Düsseldorfer Tabelle 2018 auf der Homepage des OLG Düsseldorf

 

Zum 01.01.2018 hat das OLG Düsseldorf die Tabelle zur Berechnung insbesondere des Kindesunterhalts angepasst.

 

Der notwendige Eigenbedarf (Selbstbehalt)
- gegenüber minderjährigen unverheirateten Kindern,
- gegenüber volljährigen unverheirateten Kindern bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres, die im Haushalt der Eltern oder eines Elternteils leben und sich in der allgemeinen Schulausbildung befinden, beträgt beim nicht erwerbstätigen Unterhaltspflichtigen monatlich 880 €, beim erwerbstätigen Unterhaltspflichtigen monatlich 1.080 €. Hierin sind 380 € für Unterkunft einschließlich umlagefähiger Nebenkosten und Heizung (Warmmiete) enthalten.
Der angemessene Eigenbedarf, insbesondere gegenüber anderen volljährigen Kindern, beträgt in der Regel mindestens monatlich 1.300 . Darin ist Warmmiete in Höhe von 480 € enthalten.

 

Unterhaltsrechtliche Leitlinien mit Stand 01.01.2018 auf der Homepage des OLG Celle




Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rechtsanwalt Hans-Rudolf Walter